skip to Main Content

Für Besuche an Wochentagen, an nicht öffnen Wochenenden und für Gruppen von mehr als 15 Personen ist eine vorherige Reservierung erforderlich. Ein Mindestpreis von 15 zahlenden Besuchern gilt für einen Besuch bei Reservierung. Die Zahlung kann in bar oder elektronisch mit EC-Karte oder mit Kreditkarte (Visa / Mastercard) erfolgen, sofern nicht im Voraus etwas anderes vereinbart wurde.

Die Teilnehmerzahl kann bis zu 2 Werktage vor dem Besuchsdatum durch Mitteilung per E-Mail an secretariat@fort-eben-emael.be geändert werden. Bei Nichteinhaltung dieser Frist wird die Gesamtzahl der reservierten Teilnehmer in Rechnung gestellt.

Besuche können bis spätestens 2 Werktage vor dem Besuchsdatum durch Mitteilung per E-Mail an secretariat@fort-eben-emael.be storniert werden. Bei einer Stornierung von Rechts wegen oder Nichterscheinen der Gruppe wird eine Entschädigung in Höhe von 40,- Euro für jeden vorgesehenen Führer in Rechnung gestellt.

Mit Ihrem Besuch stimmen Sie folgenden Regelungen zu.

  • respektieren Sie das Andenken an die Soldaten, die im Fort gestorben sind
  • das Fort ist als Denkmal einzigartig, aber auch empfindlich, helfen Sie uns dabei, es zu erhalten.
  • beachten Sie und folgen Sie den Anweisungen der Führer und des Personals des Vereins A.S.B.L. Fort d’Eben-Emael
  • achten Sie bitte stets darauf, dass Ihre Kinder in Ihrer Nähe und unter Ihre Kontrolle sind
  • essen und trinken Sie bitte nicht außerhalb der Cafeteria
  • Foto- und Filmaufnahmen ausschließlich für private Zwecke sind erlaubt, sofern dadurch nicht andere Besucher gestört oder behindert werden
  • der Verein A.S.B.L. Fort d’Eben-Emael weist alle Verantwortung hinsichtlich des Parkens von Fahrzeugen und Fahrrädern zurück
  • der Verein A.S.B.L. Fort d’Eben-Emael ist nicht haftbar für den Verlust oder Diebstahl persönlichen Eigentums

Filmaufnahmen für berufliche Zwecke müssen rechtzeitig unter secretariat@fort-eben-emael.be angefordert werden.

Hunde an der Leine sind erlaubt, soweit sie andere Besucher nicht behindern.